Geschwisterkurs

Vorbereitung auf das neue Geschwisterkind für werdende große Brüder und Schwestern

Nicht nur für die Eltern, auch für das ältere Geschwister sind die Wochen der Vorfreude oft geprägt von vielen Fragen und Unsicherheiten. Im Geschwisterkurs nehmen wir uns Zeit, Antworten auf diese Fragen zu finden:

Wie kommt das Baby aus dem Bauch heraus?

Was isst das Baby in Mamas Bauch?

Wie kann ich Mama helfen, das Baby zu pflegen?

Anhand einer Geschichte und mit viel Material zum Anfassen, Üben und Ausprobieren werden die Kinder altersgerecht auf die Ankunft des kleinen Geschwisterchens vorbereitet.
Auch für die Fragen der Mamas bleibt genug Zeit.

Wie gestalte ich das erste Aufeinandertreffen der Kinder?

Was für Tipps und Tricks gibt es für die erste Zeit des Kennenlernens?

Gemeinsam besprechen wir, wie die Ankunft des neuen Familienmitglieds in Bezug auf die älteren Geschwister gestaltet werden könnte.

Warum ein Kurs für Geschwister?

Nicht nur für die Eltern, auch für Geschwisterkinder ist die Ankunft eines Babys ein emotionales und aufregendes Ereignis. Unter die große Vorfreude und Neugier mischen sich auch Unsicherheiten und Ängste.

Gerade kleine Kinder haben für diese Ängste oft noch keine Worte und die große Veränderung ist für sie nur schwer einzuordnen.

Im Kurs haben wir die Möglichkeit, die bevorstehenden Veränderungen konkreter werden zu lassen. Viele Ideen lassen sich später auch gemeinsam wieder nachspielen und vertiefen.  Das gibt Sicherheit und lässt das Vertrauen wachsen, dass das Abenteuer „Geschwisterchen“ gemeinsam gemeistert werden kann.

Für die Mamas (und Papas) liefert der Kurs Ideen, wie sie das Geschwisterkind von Anfang an mit ins Boot holen und ihm die Sicherheit geben können, die es jetzt ganz dringend braucht. Auch wenn sich die Eifersucht nicht ganz vermeiden lässt, gibt es doch konkrete Möglichkeiten, ihr entgegenzuwirken.

Und – das ist vielleicht sogar das Schönste an der Sache – der Kurs bietet die Möglichkeit, noch mal ganz bewusst einen Vormittag gemeinsam mit dem „großen“ Kind zu verbringen, bevor dann vielleicht schon bald der Alltag vom Baby geprägt sein wird.

Die Kurse finden jeweils vormittags von 9:30 bis 11:00 Uhr statt.
Begleitet werden die Kinder von der Mama mit Babybauch (ab 30. SSW). Väter sind ebenfalls herzlich willkommen.

Kosten
55,- CHF (bei 2 Geschwisterkindern je 35,- CHF)

Nächste Kurstermine
2. Juni 2018, 9:30 – 11:00 Uhr (ab 2 Jahre)
21. September 2018, 9:30 – 11:00 Uhr (ab 2 Jahre)
20. Oktober 2018, 9:30 – 11:00 Uhr (ab 3 Jahre)
9. November 2018, 9:30 – 11:00 Uhr (ab 2 Jahre)
8. Dezember 2018, 9:30 – 11:00 Uhr (ab 3 Jahre)

Kursort
Tabor, 3439 Ranflüh, Schweiz

Wir freuen uns auf dich!

Hier kannst du dich für den Geschwisterkurs anmelden:

Kontakt

8 + 14 =

"